FL1 Offensity

  • Mit FL1 Offensity decken Sie Schwachstellen Ihrer Unternehmens-IT auf
  • Laufende externe Scans und gezielte Überwachung
  • Beratung durch Security Experten bereits im Basispaket inkludiert

FL1 Offensity - lückenlose Sicherheit

Umfassende Sicherheit
FL1 Offensity setzt auf laufendes Monitoring statt auf punktuelle Tests. Kontinuierlich aktualisierte, automatisierte Prozesse scannen Ihre Systeme laufend auf der Suche nach neuen Schwachstellen. So schützen Sie Ihre Unternehmens-IT ganz automatisch und beständig gegen Bedrohungen.
Gezielte Überwachung
FL1 Offensity überwacht das Deep Web auf unfreiwillig veröffentlichte Datensätze Ihres Unternehmens.
Automatisierte Erkennung
Kontinuierlich automatisierte Prozesse scannen Ihre Systeme wie DNS-, Mail und Webserver und Mailinglisten und testen sie unmittelbar. So deckt Offensitiy Sicherheitslücken auf, bevor Angreifer diese nutzen können.
Präzises Reporting
Das Reporting von FL1 Offensity bietet Ihnen eine klare Übersicht der offenen Probleme sowie konkrete Handlungsempfehlungen. Damit haben Sie eine effiziente Entscheidungsgrundlage für Ihr Management.

2020-10-22_10-30-04

Permanente Schwachstellenscans

FL1 Offensity setzt auf laufendes Monitoring statt auf punktuelle Tests. Automatisierte Prozesse scannen Ihre Systeme und testen sie unmittelbar nach Erscheinen von Schwachstellen. Transparentes Reporting bietet Ihnen einen klaren Überblick zu den sicherheits-relevanten Schwachstellen und liefert konkrete Handlungsempfehlungen.

 

2020-10-22_10-52-07

Beratung und Preise

Bestimmte Schwachstellen sind komplex und eine passende Reaktion darauf kann vielseitig sein. Aus diesem Grund beinhaltet FL1 Offensity Review Gespräche mit einem Security Experten von FL1, welche per Video-call abgehalten werden.Der Security Experte wird Sie bei der Interpretation, Priorisierung und Abarbeitung der entdeckten Schwachstellen beraten.
Vertragsdauer: Mindestvertragsdauer 6 Monate, Kündigungsfrist 1 Monat. 
Preise: Die monatlichen Preise werden pro rata verrechnet. Alle Preise in CHF inkl. der gesetzlichen MwSt. Preisänderungen und Irrtümer jederzeit vorbehalten. Die Kosten für den Erstsetup betragen CHF 89.-.
Mitwirkungspflicht: Der FL1 Offensity Kunde erteilt FL1 die rechtlich verbindliche Zustimmung, dass die aktivierten Subdomains unter jeder Domain durch Offensity auf Schwachstellen gescannt werden dürfen (sog. Permission To Attack) sowie dass der Kunde Eigentümer der zu scannenden Domains ist.

 

Preise FL1 Offensity
Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Tel.: +423 237 9090
Mail: security@telecom.li

Schließen